Wir sind wieder da
veröffentlicht am 7. Oktober 2016

Spielgruppe Drekidz hat ihr neues Domizil in Drewitz bezogen

 

Die Spielgruppe Drekidz hat nach einem 10-monatigen Aufenthalt in einem Ausweichquartier ihr neues Domizil in der Konrad-Wolf-Allee 27 im Potsdamer Stadtteil Drewitz bezogen. Fortan öffnet die Spielgruppe wieder von Montag bis Freitag ihre Türen für junge Eltern und ihre Kinder, die die neuen Räume und Angebote kostenfrei nutzen können. Grund für die Interimslösung waren weitreichende Sanierungsmaßnahmen im Rahmen der Gartenstadt Drewitz.

 

kinder spielen im wohnzimmer auf dem boden

 

 

Die Spielgruppe Drekidz ist eine Begegnungsstätte für junge Eltern und ihre Kinder. In vertrauter und familiärer Umgebung nutzen zumeist junge Mütter aus den umliegenden Stadtteilen Drewitz, Stern und Kirchsteigfeld die vielseitigen Angebote der Gruppe. Von Montag bis Freitag wird in der Zeit von 9-15 Uhr mit einer anleitenden Pädagogin ein gemeinsamer Tagesablauf gestaltet.

 

Pädagogische Angebote, gemeinsame Festen und Ausflüge sowie die Betreuung der Kinder Hand in Hand bilden den Rahmen der Spielgruppe. Täglich bereiten Eltern und Kinder ein gemeinsames Mittagessen vor und gestalten ihre Woche abwechslungsreich. Auch die persönlichen Sorgen und Probleme der Eltern und Kinder finden in persönlichen Gesprächen ihren Platz.

 

Die Angebote stehen denjenigen Eltern zur Verfügung, die keinen bzw. keinen vollen Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz für ihre Kinder haben. Der Platz in der Spielgruppe ist absolut kostenlos. Die Gruppe trifft sich unter Leitung einer pädagogischen Fachkraft von Montag bis Freitag in der Zeit von 9-15 Uhr.

 

Spielgruppe Drekidz
Konrad-Wolf-Allee 27, 14480 Potsdam
Ansprechpartnerin: Juliane Hajek
Tel: 0331 / 600 63 85
Mail: drekidz@die-kinderwelt.com

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9-15 Uhr

 

Mehr Infos zur Spielgruppe Drekidz auf www.die-kinderwelt.com