Neue Gesichter in unseren Einrichtungen
veröffentlicht am 5. August 2013

Die Eingewöhnung hat in den meisten Kindertagesstätten heute begonnen

 

Heute ist nicht nur der erste Schultag in laughing babyder Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg, auch die Kleinsten machen ihre ersten Erfahrungen in den Kindertagesstätten. Die Einrichtungen der Kinderwelt begrüßen heute die ersten neuen Kinder.

 

„Es ist immer wieder ein schöner Anblick zu sehen, wie die vielen neuen Gesichter unsere Kitas bereichern. Sie machen bei uns meist ihre ersten sozialen Erfahrungen mit anderen Kindern und lernen neue Menschen kennen. Eine sichere Bindung ist dabei der Grundstein für den weiteren Weg. Wir wünschen den Kindern und deren Eltern einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt.“, erklärte Gerald Siegert, Geschäftsführer der Kinderwelt.

 

71 Kinder sind ab August in der Eingewöhnung bei der Kinderwelt. Damit nimmt die Zahl der Kinder, die in den Einrichtungen des Trägers betreut werden, weiter zu. Das Team der Kinderwelt freut sich sehr über das Vertrauen der vielen Familien, die ihre Kinder den Einrichtungen anvertrauen.

 

„Wir sind uns bewusst, dass wir eine große Verantwortung tragen und unser aller Anspruch ist es die Erwartungen in uns nicht nur zu erfüllen, sondern darüber hinaus neue Wege zu gehen und weiter in unseren Angeboten zu wachsen“, fügte Gerald Siegert hinzu.