Frühlingserwachen in Drewitz
veröffentlicht am 28. März 2012

Spielgruppe Drekidz übernimmt Patenschaft für Blumenkasten

 

Im Potsdamer Stadtteil Drewitz hat die Spielgruppe Drekidz, im Rahmen des Projektes „Grüner Daumen“ eine Patenschaft für einen Blumenkasten übernommen. Am 5. April wird es eine große Pflanzaktion geben, bei der die Kästen den ganzen Tag über bepflanzt werden. Der Projektladen und die Spielgruppe sorgen gemeinsam für das leibliche Wohl der Gärtner.

 

„Die großen und kleinen Spielgruppenmitglieder werden ihren Kasten in fröhlichen Frühlingsfarben gestalten und regelmäßig nach ihnen schauen. So erfreuen sich die Kinder nicht nur an kleineren Gartenarbeiten, sondern wir zeigen ihnen auch, wie man ganz einfach Verantwortung in einer Gemeinschaft übernehmen kann“, erklärte Antje Nestler, Leiterin der Spielgruppe, die Aktion.

 

Seit Jahren wird der Projektladen durch soziale Einrichtungen und Bewohner des Stadtteils mit Leben erfüllt. Drewitz ist dadurch grüner und schöner geworden. Die Paten gestalten und pflegen die Blumenkästen der Jahreszeit entsprechend. Die beteiligten Unternehmen und Privatpersonen übernehmen somit Verantwortung für ihren Wohnbezirk.