„Ein ganz besonderer Abend“
veröffentlicht am 24. November 2017

Die Kita Villa Kunterbunt lud am 17.11.2017 zu einem Verkostungsabend ein. Ab 18 Uhr konnten es sich die Eltern gemeinsam mit dem Team der Villa Kunterbunt kulinarisch gut gehen lassen. Den ganzen Tag wurde in der Küche gekocht, geschnippelt und gerührt. Frau Thon und Frau Kan präsentierten in Form eines Buffets einige Gerichte, die sonst auf dem Speiseplan der Kinder zu finden sind.

 

Tortellini-Suppe, Kartoffel-Hackfleisch-Pfanne, Béchamel-Kartoffeln, Obst- und Möhren-Apfel-Salat, um nur ein paar Beispiele zu nennen, standen zur Verkostung bereit. Dafür lag ein von der Kita entworfenes Rezeptbuch zur Einsicht bereit. Die Tische waren liebevoll eingedeckt und es herrschte eine entspannte und herzliche Stimmung.

 

Es wurden die leckeren Speisen verkostet und auch viel gelacht. Begeistert von dem Essen und dem Abend machten sich die letzten zur späteren Stunde auf dem Heimweg. Vielleicht entsteht aus diesem Abend eine jährliche Tradition, die hoffentlich noch weitere Eltern aus der Kita Villa Kunterbunt begeistert. Die Anwesenden waren es in jedem Fall.

 

Auf diesem Weg richten die Eltern einen riesigen Dank an Frau Thon und Frau Kan nicht nur für diesen wunderbaren Event, sondern darüber hinaus für die tägliche leibliche Versorgung der Kinder. Danke.

 

„Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er zurücklässt, ist bleibend.“
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)