„Der gehört jetzt uns!“
veröffentlicht am 5. September 2012

Kinder der Kita „klEinstein“ eroberten heute den neuen Spezialistenflügel

 

(Potsdam, 5.September 2012) Die Betriebs- kindertagesstätte „klEinstein“ des Student- enwerks Potsdam am Neuen Palais hat heute für weitere 35 Kinder einen neuen Bereich, den Spezi-alistenflügel, eröffnet. Nun können sich insgesamt 100 Kinder die Räume im Erdgeschoss der Studenten-wohnanlage Kaiser-Friedrich-Straße 135 – bestehend aus Spezialisten- und Ent- deckerflügel – teilen. Die älteren Kinder des neuen Spezialistenflügels haben an der Raumaufteilung – und -gestaltung aktiv mitgewirkt. Die Kinderwelt GmbH ist als Träger der Kita „klEinstein“ hierauf besonders stolz.

 

„Von Anfang an wurden die Kinder einbezogen, so ist es in der Kita „klEinstein“ üblich. Sie entscheiden gemeinsam mit uns jeden Morgen, wie der Tag gestaltet werden soll. Die Kinder werden in ihrer Entwicklung zu selbstständigen und selbstbewussten Menschen von uns begleitet. Da war es nur konsequent, sie bei der Gestaltung der neuen Räume einzubeziehen“, erklärt Christin Schulz, Leiterin der Kita.

 

„Die Kita „klEinstein“ bietet den Kindern von Studierenden und Beschäftigten der Potsdamer Hochschulen ein besonderes Betreuungskonzept. Zum Erfolgsrezept gehören ein motiviertes Team, engagierte Eltern und Offenheit gegenüber neuen Ideen. Wir freuen uns, heute mit dem neuen Flügel noch mehr Platz, insbesondere für die Altersgruppe von 0 bis 3 Jahren, anbieten zu können“, so Peter Heiß, in Stellvertretung der Geschäftsführerin des Studentenwerks Potsdam.

 

Entgegen dem bundesweiten Trend werden in Potsdam viele Kinder geboren. Neue Betreuungsangebote sind gefragt. Gerade für Studierende ist die Vereinbarkeit von Studium und Familie von besonderer Bedeutung.
„Nicht nur mehr Kinder wollen betreut werden, auch die Ansprüche an die Qualität und die Flexibilität steigen. Dem wollen wir natürlich gerecht werden und versuchen unsere Angebote auszuweiten. Hier hat sich über Jahre hinweg das Studentenwerk Potsdam als verlässlicher und aktiver Partner gezeigt. Wir freuen uns, hier einen weiteren gemeinsamen Schritt für eine familienfreundliche Stadt Potsdam gemacht zu haben“, fügte Gerald Siegert, Geschäftsführer der Kinderwelt GmbH hinzu.

 

Die Kita „klEinstein“ wurde 2007 mit 65 Kindern gegründet.